Nachteile der Handel mit binären Optionen

Nachteile der Handel mit binären Optionen

Wenn Sie unsere Artikel Beiträge gefolgt, werden Sie keinen Zweifel darüber einig, dass binäre Optionen viele Vorteile hat, die den durchschnittlichen Händler auf der Straße profitieren. Aber es ist nicht alles eine Einbahnstraße von Erfolg für binäre Optionen Händler. Es gibt fxbrokervergleich.net einige Fallen zu Handel mit binären Optionen, und dieser Artikel zielt darauf ab, einige von ihnen zu offenbaren.

Hier sind einige der Nachteile, die mit Handel mit binären Optionen.

Der Mangel an Simulated Trading Facilities

binaeren-handelEiner der größten Nachteile der Handel mit binären Optionen ist der Mangel an simulierten Handels Unterstützung von Maklern für Händler zur Verfügung gestellt. Die Anzahl der Broker Demo-Trading-Konten für Händler anbieten, sind in der Tat nur sehr wenige, und das bedeutet, dass die Händler den binären Optionsmarkt ohne jede Form von Tests oder Training geben ihre Fähigkeiten zu verbessern. Dies macht die Händler zu einem erhöhten Risiko von Geld in Live-Markt zu verlieren, während „learning on the job“, wie es war.
Reduzierte Handelsquoten für Sure-Banker Trades

Die Auszahlungen für binäre Optionen Trades werden drastisch reduziert, wenn die Chancen für den Handel Erfolg sehr hoch sind. Zwar trifft es zu, dass einige Trades, so viel wie 85% Auszahlungen pro Handel bieten, so hohe Auszahlungen sind nur möglich, wenn ein Handel mit dem Ablaufdatum in einiger Entfernung von dem Tag des Handels weg eingestellt gemacht wird. Natürlich in solchen Situationen sind die Trades mehr unberechenbar.

Der Mangel an Trading-Tools

Viele Broker bieten keine Trading-Tools wie Charts und Tools der technischen Analyse an ihre Kunden. Als solche sind handelnde Händler praktisch im Dunkeln, wenn Handel mit binären Optionen. Erfahrene Trader können an anderer Stelle durch die Beschaffung für diese Werkzeuge fxbrokervergleich.net/cfd-handel/ um dieses erhalten; unerfahrene Händler, die neu auf dem Markt sind, sind nicht so viel Glück.

Einschränkungen für das Risikomanagement

Anders als in den Forex, wo Händler können Konten erhalten, die sie Mini- und Mikro-Lose auf kleinen Konto Größen für den Handel ermöglichen, setzen viele binäre Option Broker ein Trading Floor; Mindestbeträge, die ein Händler auf dem Markt handeln können. Dies macht es einfacher, eine gesamte Trading-Kapital zu verlieren, wenn Handel mit binären Optionen. Als Beispiel kann ein Forex Broker können Sie mit 200 $, um ein Konto zu eröffnen und den Handel Mikro Lose, die ein Unternehmer nur akzeptablen Mengen seines Kapitals auf den Markt zu entlarven können. Allerdings werden Sie hart viele binäre Optionen Broker setzen zu finden, die Sie unter $ 50 auf jedem binären Optionen Vertrag, auch mit einem $ 200 Konto für den Handel ermöglichen. In dieser Situation wird, vier Verlusttrades das Konto blasen.

Kosten Trades von Losing

Anders als in anderen Märkten, in denen das Risiko – Ertrags-Verhältnis gesteuert werden kann, und stellen Sie einen Rand zu Gewinn-Trades zu geben, die Chancen von binären Optionen kippen das Risiko-Rendite-Verhältnis zu Gunsten der Trades zu verlieren. Mit anderen Worten, verlieren Händler mehr Geld, wenn ihre Geschäfte als Verluste zu beenden, als sie gewinnen können, wenn ihre Geschäfte als Gewinne landen. Es wird geschätzt, dass für jede 70% Gewinn in binären Optionen Trades, die die entsprechenden Verlust der gleichen Handel in Gewinne am Ende, wenn es zu einem Verlust endet 85%. Die Folge davon ist, dass für ein Händler auch in Handel mit binären Optionen zu brechen, der Gewinn Prozentsatz von mindestens 55% sein muss. Es wird daher ein Händler nehmen 6 Trades von zehn zu gewinnen in die Gewinnzone zu kommen, aber nur 4 Trades von zehn bis in den roten Zahlen enden.

Handels Korrekturen

Wenn ein Markt wie der Forex oder Rohstoffmarkt gehandelt, ist es möglich, einen Handel mit minimalen Verlusten und öffnen Sie eine andere profitabel, wenn eine Wiederholungsanalyse des Handels zu schließen der erste Handel zeigt ein Fehler gewesen zu sein. Ich habe http://www.fxbrokervergleich.net/binaere-optionen/ dies mehrmals getan. Ich tauschte einmal ein Forex News, wo ich einen falschen Aufruf mit einem 20 Pips Verlust geschlossen, und am Ende macht 350 Punkte auf der Rückseite Handel, mir einen Nettogewinn von 330 Pips zu geben. Dieses Szenario kann nicht in binären Optionen repliziert werden. In dem Moment, ein Händler einen Handel mit binären Optionen in Verkehr gebracht hat, sinkt der Wert seines Eigenkapitals im Handel der Handelsprovisionen zu reflektieren vom Broker genommen. Die Auszahlung auf der Rückseite Handel ist fest und kann nicht verwendet werden kann, um den Verlust aus der falschen Handel zu decken.

Es ist offensichtlich, aus der Diskussion, die während binäre Optionen viele Vorteile hat, dass es eine attraktive Anlageform zu machen, es hat auch einige Fallen, die jeder der Absicht, Händler vorsichtig in sein muss, um zum Handel Erfolg zu erzielen.